Gesundheitskosten mit Homöopathie senken

Gesundheitskosten mit Homöopathie senken

yanadjan-stock.adobe.com

Studie zeigt positive Kosteneffekte durch ergänzende Behandlung mit Homöopathie

Infektionen der oberen Atemwege sind ein häufiger Grund für Antibiotikaverschreibungen in der Primärversorgung. Diese sind jedoch oft durch Viren verursacht – und dagegen sind Antibiotika machtlos. Dieses Missverhältnis ist besonders kritisch angesichts der steigenden antimikrobiellen Resistenz, die das Gesundheitswesen herausfordert. Im Jahr 2019 gab es in der Europäischen Union bereits über 865.000 Infektionen mit antibiotikaresistenten Bakterien.

Additive Behandlung mit Homöopathie bei Mandelentzündungen im Fokus

Ein ähnliches Problem zeigt sich bei akuten und wiederkehrenden Mandelentzündungen, bei denen Antibiotika häufig unangemessen verschrieben werden. Eine denkbare Lösung bietet die Homöopathie als ergänzende Therapieform zur konventionellen Behandlung. Eine Studie(1) aus dem Jahr 2017 unterstützt diesen Ansatz und zeigt die Wirksamkeit des homöopathischen Komplexmittels SilAtro-5-90 in Kombination mit herkömmlicher Therapie bei wiederkehrenden Mandelentzündungen. Sie wird auch als TocTo-Studie bezeichnet.

Die Daten aus der TocTo-Studie wurden in einer weiterführenden Analyse(2) mit dem Ziel aufgegriffen, die Kosteneffektivität einer zusätzlichen homöopathischen Behandlung zu ermitteln. Dabei wurden die inkrementellen Kosten, also die Grenzkosten, pro vermiedener akuter Halsinfektion errechnet, die durch die Hinzunahme von SilAtro-5-90 zur üblichen Medikation erzielt werden konnten. Die Ergebnisse zeigen, dass diese zusätzliche Behandlung bei Kindern unter zwölf Jahren stets kosteneffizient ist, da sie die Anzahl akuter Halsinfektionen zu geringeren Kosten als die konventionelle Behandlung allein reduziert.

Homöopathische Zusatzbehandlung kann Gesundheitskosten reduzieren

Bei Erwachsenen und älteren Kindern verursacht SilAtro-5-90 zwar zusätzliche Kosten, wird jedoch kosteneffektiv, wenn Patienten im Vorjahr mehr als drei akute Halsinfektionen hatten. Diese Ergebnisse sind bedeutend, da SilAtro-5-90 bei häufig wiederkehrender Mandelentzündung die Notwendigkeit einer Tonsillektomie, einer teuren und mit Risiken verbundenen Operation, reduzieren kann.

Ökonomischen Evaluationen sind für Entscheidungen im Gesundheitswesen unerlässlich und bedürfen weiterer qualitativ hochwertiger Forschung. Die auf den Daten der TocTo-Studie aufbauende, modellbasierte ökonomische Evaluation, wird in einer aktuellen Literaturübersicht als „Goldstandard“ beschrieben und gilt als qualitativ hochwertig.


(1) Palm, Jürgen; Kishchuk, Vasyl V. et al: Effectiveness of an add-on treatment with the homeopathic medication SilAtro-5-90 in recurrent tonsillitis: An international, pragmatic, randomized, controlled clinical trial. In: Complement. Ther. Clin. Pract. 2017;28:181-191.
(2) Ostermann, Thomas, Park A-La et al.: Cost-effectiveness analysis for SilAtro-5-90 adjuvant treatment in the management of recurrent tonsilitis, compared with usual care only. In: Cost Eff Resour Alloc 2021;19:60.

Picture of Dr. med. Fred-Holger Ludwig
Dr. med. Fred-Holger Ludwig

Hier erfahren Sie mehr über mich

Facebook
Twitter

Teilen:

Mehr Beiträge:

Homöopathie als Ressource im Gesundheitswesen BillionPhotos-stock.adobe.com Schafft das Gesundheitssystem die Homöopathie Wende in Deutschland? Eine repräsentative Forsa-Studie verdeutlicht den hohen Stellenwert der …

Kontakt Homöopathika bei Nebenwirkung der Chemotherapie Homöopathische Arzneimittel können zur Linderung der Folgen einer Krebsbehandlung sinnvoll sein Die Diagnose Krebs löst bei …

Die Bedeutung der Homöopathie für das Gesundheitssystem Rawf8-stock.adobe.com Bundesverband der pharmazeutischen Industrie betont Relevanz der Selbstmedikation In einer aktuellen Analyse zum Markt …

Forschung zur Homöopathie – was bringt ein neuer Lehrstuhl? analuciasilva-stock.adobe.com Tübinger Lehrstuhl für Komplementärmedizin wie Homöopathie setzt neuen Forschungsschwerpunkt An der Universität …

Homimed ist eine Informations- und Serviceplattform, die sich als Sprachrohr für die Homöopathie versteht.

Wissenswertes

Homimed